Schlagwort-Archiv: zwölf2012

Fotoprojekt zwölf2012: Dezember

Auch der letzte Beitrag des Fotoprojekts «zwölf2012» von janasworld.de ist auf der Projektseite zu sehen.

Fotoprojekt zwölf2012: November

Wie immer sind alle Bilder «zwölf2012» auf meiner Projektseite zu sehen.

Fotoprojekt zwölf2012: Oktober

Meister Herbst ist mit voller Wucht ins Land gezogen. Er brach nicht nur Sonnenschein mit sich. Er zeigte uns auch Regen, Nebel, Wolken und sogar der erste Schnee.

Fotoprojekt zwölf2012: September

Leise ist der Herbst ins Land gezogen. Zu Beginn des Monats gab es durchaus noch sommerliche Temperaturen. Da ich für dieses Projekt den Kastanienbaum mit Blick auf die Churfirsten und den Walensee immer… Weiterlesen

Fotoprojekt zwölf2012: August

Nach dem regenreichen Juli zeigte sich der August von der sommerlichen Seite mit sehr heissen Tagen. Das Thermometer kletterte über 33 Grad und bescherte uns Rekordtemperaturen. Schön wenn man (Frau) genau zu diesem… Weiterlesen

Fotoprojekt zwölf2012: Juli

Nun auch im Juli reichte es nicht um pünktlich das Monatsbild von Janas Projekt zwölf2012 hier zu zeigen. Was für den letzten Monat gilt, so auch hier. Das Bild ist im Juli entstanden,… Weiterlesen

Fotoprojekt zwölf2012: Juni

Mit einigen Tagen Verspätung mein monatliches Bild des Fotoprojekts zwölf2012 von Jana. Obwohl erst heute publiziert, ist das Foto im Juni, genauer gesagt am 27. Juni um knapp halb zehn entstanden. In der Nacht regnete… Weiterlesen

Fotoprojekt zwölf2012: Mai

Es ist wieder Ende Monat und somit Zeit für mich das «Mai-Bild» von Janas Projekt zwölf2012 zu veröffentlichen. Auch hier am Walensee ist es mächtig Grün geworden. Im Mai hatten wir warme sonnige (Sommer-)… Weiterlesen

Fotoprojekt zwölf2012: April

Auch im April entschied ich mich für eine «Morgenaufnahme». Die Lichtverhältnisse spielen um diese Zeit einfach am besten mit, keine krassen Schatten etc. Der Vegetationsunterschied zwischen den Monaten März und April empfinde ich als… Weiterlesen

Fotoprojekt zwölf2012: März

Das stossen der Knospen und die Blattentfaltung ist erst von Nahem zu sehen. Doch es wird langsam farbig, die Wiese ist sichtbar grüner und satter. Auch im März war ich mit dem starken Helligkeitsunterschied… Weiterlesen