Monatliches Archiv: November, 2012

Bunt leuchtend

Dauerregen VI

Mit diesem Bild – der durch das Verrucanogestein rot gefärbte Bach – beende ich die Serie «Dauerregen».

Spinnennetz

Ein Spinnennetz – zwei Blicke.

Dualismus – Wetter: Regen

Sonnenschein, Regen, Nebel und Wind, aber auch blauer Himmel und Farbenpracht. So präsentierte sich der Herbst und zeigte uns all seinen Facettenreichtum. Wärmende goldene Sonne und ihren Zauber lockten ins Freie. Richtet ich… Weiterlesen

Dualismus – Wetter: Sonne

Wärmend mit goldenen Sonnenstrahlen, neblig, aber auch stürmend mit Wind und Regen. So präsentierte sich der Herbst bis heute. In beiden Varianten konnte ich Schönes entdecken. Der fünfte Beitrag widme ich der Sonne… Weiterlesen

Mutig

Mutig muss er sein, dieser Siebenpunktmarienkäfer. Die Stacheln des Edelkastanien-Fruchtbecher sind sehr spitz und stechen. Entdeckt wurde er Mitte Oktober bei der «Marroni-Ernte».

Zum Finstertal

Ende Oktober kam der Winter kurz zu Besuch. Bei kalten Temperaturen und wenig Schnee führte mich der Weg hoch ins Finstertal.

Dauerregen V

Die Schnittlauchinsel erfreute durch ihr farbiges Laub und bot einen herrlichen Kontrast zum tristen Wetter.

Dualismus – Farben: Sparsam

Mit grossen Farbspielereien zeigte sich der Oktober und es gab rund herum zu Entdecken. Wahrlich Grosszügig. Im Gegensatz zu diesem Tag – es goss in Unmengen vom Himmel. Das Entdecken der Farben und… Weiterlesen

Fotoprojekt zwölf2012: Oktober

Meister Herbst ist mit voller Wucht ins Land gezogen. Er brach nicht nur Sonnenschein mit sich. Er zeigte uns auch Regen, Nebel, Wolken und sogar der erste Schnee.