Formen

Ein kleines Bachbett am Waldrand. Mehrheitlich zeigt sich dies ohne Wasser, jedoch mit vielen Moosüberzogenen Steinen und dem roten Verrucano.

Da seit Dezember genügend Wasser vom Himmel kam, bringt nun auch der kleine Bach kühles Nass ins Tal. Dazu hat sich Meister Frost gesellt und seiner Kreativität keinen Einhalt geboten.

Heute die letzten Bilder der vergangenen Frosttage.

Advertisements